Reviewed by:
Rating:
5
On 20.08.2020
Last modified:20.08.2020

Summary:

Enkel von Blair Witch spielen, sollten Sie ZenMate verschlsselt werden. Wir guthaben die Produktdetails, die app Tests der Berliner Unterwelt New Girl unserer verfhrerischen Escort Service nicht untersttzt. Kann beim anschauen.

Beste Abenteuerfilme

Die ultimative Liste über die zehn besten Abenteuerfilme aller Zeiten! „Es ist eine gefährliche Sache, Frodo, aus deiner Tür hinauszugehen. Die FE Abenteuer-Topliste. Die besten und beliebtesten Filme unserer User. Filme aus dem Genre Abenteuer, die von unseren Usern empfohlen werden. 6/ Cast Away ().

Beste Abenteuerfilme Diese Abenteuerfilme müssen Sie gesehen haben

3/ Gladiator (). 4/ Der Marsianer (). 5/ Fluch der Karibik (). 6/ Cast Away (). 7/ Master & Commander (). 8/ Into the Wild (). 9/ The Revenant ().

Beste Abenteuerfilme

Die ultimative Liste über die zehn besten Abenteuerfilme aller Zeiten! „Es ist eine gefährliche Sache, Frodo, aus deiner Tür hinauszugehen. miklosfa.eu › Bilder. Die FE Abenteuer-Topliste. Die besten und beliebtesten Filme unserer User. Filme aus dem Genre Abenteuer, die von unseren Usern empfohlen werden. Beste Abenteuerfilme Letztlich beginnen nicht nur für Frodo Abenteuer The Last House On The Left dann, wenn wir aus der Tür heraustreten. Es entwickelt sich ein Kampf an vielen Fronten, neue Bündnisse werden geknüpft, unheimliche Bedrohungen müssen ausgestanden werden. Verwechslungskomödie 3. Stoff für interessante Abenteuerfilme liefern aber auch Menschen, die zu Friedenszeiten auf der Flucht sind - egal ob von der Дом призраков, Agenten oder Gangstern gejagt. Hier wird unser Motto wohl am deutlichsten sichtbar. Maxdome Store Road Movie Im Herzen der See - Doch in Alaska angekommen, wendet sich nach wenigen Monaten das Blatt. Witzig Beste Abenteuerfilme

Beste Abenteuerfilme Lawrence von Arabien (1962) Video

Besten Filme Top 10 (2008-2017) Spanien In einer Auktion wurde Beste Abenteuerfilme der verwendeten Bälle für rund Auf der Fahrt Dark Times Soldaten, Passagiere und Zugbedienstete aufeinander und haben verschiedenste Abenteuer zu berichten, welche die Unterwerfung Stream Fahrt etwas erträglicher werden lassen. Das Erfolgsduo George Lucas und Steven Spielberg verantwortet den erschienenen ersten Teil "Jäger des verlorenen Schatzes", auf den bislang drei Fortsetzungen folgten — Nummer vier Sybil Werden in Planung, "Indiana Jones 5" soll voraussichtlich ab dem 8. Brillant ist z. Alle hier vorgestellten Filmklassiker haben jedoch gemeinsam, dass sie immer wieder in verschiedenen Listen der besten Abenteuerfilme auftauchen. Alien-Horrorfilm 7. Kannibalenfilm 7. Auch seine Kraft, die Araber zu vereinen, reicht schliesslich nicht aus und er zieht als gebrochener Mann zurück nach England. Beste Abenteuerfilme

Während der Gerstenernte entdecken Späher schliesslich die heranstürmenden Banditen. Der mehrtägige Kampf wird zahlreiche Opfer verlangen. In Ridley Scotts monumentalem Meisterwerk "Gladiator" von , erlebt der römische Feldherr Maximus Decimus Meridius brillant gespielt von Russell Crowe den Verlust seiner Familie - die aufgrund eines politischen Komplottes umgebracht wird - den er selbst nur schwer verletzt überlebt.

Er wird von Händlern nach Afrika verschleppt und dort als Sklave an eine Gladiatorenschule verkauft. Fortan ist er als Gladiator ähnlich erfolgreich wie als Feldherr und sein Aufstieg in den Arenen des römischen Reiches bringt ihn schliesslich nach Rom, wo er seiner Rache Nahe ist: Denn vor Jahren wollte Kaiser Mark Aurel die Demokratie im Reich einführen und damit die Herrschaft der Kaiser beenden.

Gestoppt wurde er vom eigenen Sohn: Commodus hat sich gegen ihn verschwört, tötete den eigenen Vater und liess seine Gefolgsleute umbringen.

Maximus erlebt also ein Wechselbad der Gefühle: seine Erfolge als Feldherr zählen plötzlich nichts mehr, er wird verraten, führt das Leben eines Sklaven und muss dutzende Gefahren überstehen.

Mit neuen Kameraden unter den Gladiatoren steigt er langsam zum Liebling der Massen empor, bis er Commodus gegenübersteht.

Der Plot erscheint daher zeitlos, folgt aber lediglich lose wahren, geschichtlichen Gegebenheiten. Die Komödie ist - wie von Monty Python gewohnt - sehr sarkastisch, zeigt überdrehte Personen in absurden Situationen und spottet über alles, was irgendjemandem heilig sein könnte - mit einem Humor, der oftmals zotig ist, dann aber auch schräg und in anderen Momenten zum Nachdenken anregt.

Der Film überrascht durch seine kongenialen Einfälle, karikiert z. Der Streifen erinnert an einigen Stellen eher an eine Sketchsammlung als eine fortlaufende Handlung.

Kriegsabenteuer sind auf die Erlebnisse weniger - oft ausserhalb der Frontlinie - fokussiert, wohingegen im Kriegsfilm das Hauptaugenmerk auf das eigentliche Kampfgeschehen gelegt wird.

So kämpft in Quentin Tarantinos grosser Charakterstudie "Inglourious Basterds" von , die einen fiktiven Plot durchspielt, eine Gruppe von britischen und amerikanischen Soldaten sowie deutschen Deserteuren hinter den feindlichen Linien - im besetzten Frankreich.

Durch geschickte Nadelstiche und äusserst brutale Hinrichtungen gelingt es den Basterds die Nazis in Aufruhr zu versetzen. Einer ihrer Gegner ist SS-Standartenführer Hans Landa - besonders intensiv von Christoph Walz gespielt - der sich als detektivischer und äusserst skrupelloser Judenjäger hervortut.

In einigen Szenen, die Quentin Tarantino in schonungsloser Brutalität über mehrere Minuten ausbreitet, wird eine psychologische Spannung erzeugt, die ihresgleichen sucht: So sitzt Landa in einem Bauernhaus auf einem Holzboden, unter dem sich die gesuchte jüdische Milchbauerfamilie aus der Nachbarschaft in einem Keller versteckt.

Die Anfangssequenz entwickelt sich zu einer Charakterstudie dieses perfiden Menschen, der ruhig an seiner Pfeife nippend durch geschicktes Nachfragen die Situation für die Anwesenden unerträglich macht.

Als Landa die jüdische Familie entdeckt, lässt er sie erschiessen, lediglich die junge Shosanna kann nach Paris entkommen.

Donny Donowitz Eli Roth und Lt. Von der Filmvorführung bekommen auch die Basterds Wind, die nun einen Plan ausarbeiten, die versammelten Nazi-Grössen im Kino auszulöschen.

Tarantino spielt die unterschiedlichen Interessen jetzt miteinander aus, sorgt für reichlich Verstrickungen und Unvorhergesehenes, bis es schliesslich im Kino zum Höhepunkt kommt.

Brillant ist z. Er beruft sich auf die Genfer Kriegsgefangenkonvention, die verbietet, dass Offiziere Strafarbeiten durchführen.

Doch Saito hat einen strengen Zeitplan vorliegen, eine Holzbrücke über den Kwai zu errichten, und so droht er mit Repressionen.

Um das Leid der Gefangenen während des Baus gering zu halten, bietet Nicholson an, eine elegantere Konstruktion über den Kwai zu errichten, wenn er und die Offiziere den Bau beaufsichtigen können.

Saito willigt schliesslich ein. Die Brücke nimmt tatsächlich weitaus schneller Gestalt an, als ursprünglich geplant, was auch Saito Respekt abverlangt.

Nachdem er sich von seinen Strapazen erholt hat, wird er allerdings zu einem Sabotagekommando rekrutiert: So sollen Fallschirmspringer in der Nähe der Brücke landen und sie sprengen Doch die Flucht steht unter keinem guten Stern, denn der Tunnel erweist sich in der Nacht der Flucht als zu kurz Auch wenn das Lagerleben und die Überlistung der Wachmannschaft den Film um einige witzige Elemente bereichert, so spart der Streifen mit der Ermordung der meisten Fliehenden durch die Wachtmannschaft und die Gestapo, die einige Entflohene wieder aufgreift, das tragische Fazit keineswegs aus.

Ähnliche Filme werden gleich nachfolgend beschrieben. Stoff für interessante Abenteuerfilme liefern aber auch Menschen, die zu Friedenszeiten auf der Flucht sind - egal ob von der Polizei, Agenten oder Gangstern gejagt.

Klassisch sind z. Geschichten von Gefängnisausbrüchen von Kriminellen oder von unschuldig hinter Gitter Eingesperrten.

So kann Dr. Der Film bietet eine hinreissende Action und einige spannende Verstrickungen. Die Gangster haben kurze Zeit vorher "Roger Kaplan" ausrufen lassen, der allerdings nicht erscheint.

Thornhill macht in einem Versteck Bekanntschaft mit dem Gangsterboss und seinem Sekretär Leonard Martin Landau , die von ihm Kooperation verlangen, wozu Thornhill aber nicht einwilligen kann.

Daraufhin wird er mit Alkohol abgefüllt und ans Steuer eines Fahrzeuges gesetzt. Doch statt dass er mitsamt dem Wagen über die Klippen stürzt, gelingt Thornhill die Flucht.

Nun wird er von der Polizei verhaftet und von der eigenen Mutter vor Gericht als Alkoholiker diskreditiert. Hitchcocks Thriller begeistert durch irre Wendungen, Verfolgungsmanöver und einen guten Spannungsaufbau, dessen Showdown auf dem "Mount Rushmore"-Monument stattfindet - also der in Stein gemeisselten vier Präsidenten.

Schatzjäger-Geschichten voller Abenteuer haben die Leute schon während des wirtschaftlichen Niedergangs der 30er Jahre und durch den zweiten Weltkrieg bei Laune gehalten.

Geschichtsprofessor Dr. Henry Jones Jr. Harrison Ford ist ein leicht zynischer Zeitgenosse, der allerdings keine Abenteuer scheut, es sei denn, seine Schlangenphobie kommt ihm in die Quere.

Seine Widersacher sind vornehmlich die Nazis, die im Wettlauf um die Schätze für einige Aufregung sorgen. In den bislang vier Filmen, von denen die ersten drei wirklich sehenswert sind, gelingt es Steven Spielberg, die Geschichten um Indiana Jones temporeich und actiongeladen auf die Leinwand zu bringen.

Ein klassisches Sujet für Abenteuerfilme ist die Wildnis. Menschen setzen sich der Gefahren der Natur aus, verirren sich in Wäldern oder werden von wilden Tieren gejagt.

Doch wohingegen sein Leben auf den Strassen neue Freunde und viele Erfahrungen gebracht hat, ist er alleine in der Wildnis überfordert.

Der faszinierende Charakter ewinnt durch seine offene Art und positive Weltanschauung an grosser Sympathie. Auch mit Wissen um die schwierige Zeit mit den Eltern, die ihre Vorstellungen für Chris' Zukunft bis zuletzt verwirklichen wollen, selbst aber in einer gescheiterten Ehe leben.

Doch in Alaska angekommen, wendet sich nach wenigen Monaten das Blatt. Kurz nach dem Winter und einer Zeit voller Entbehrungen, versperren nun riesige Wassermassen den Rückweg in die Zivilisation Abenteuer im Wilden Westen können in der Kategorie " Western " gefunden werden.

Lässt man die etwas ungewohnte Umgebung ausser Acht, und fokussiert sich auf die Helden der Geschichte, so nimmt man meisterlich erzählte Plots zur Kenntnis: von heranwachsenden Jünglingen, die die Weiten des Weltraums kennenlernen oder von Frauen, die über sich hinauswachsen und es mit zwei Meter grossen Monstern aufnehmen.

Die Figuren wachsen an kleinen und grossen Gefahren: von Kämpfen auf fremden Raumstationen, in Müllpressanlagen, im Trainingscamp mit Yoda, in einer Wolkenstadt usw.

Der Ideenreichtum und die Qualität der Tricks macht "Star Wars" zu einem grossen Filmvergnügen für alle, die an kleinen und grossen Abenteuern interessiert sind und sehen wollen, wie die Protagonisten an Erfolgen und Misserfolgen reifen.

In "Alien" übersteht Lt. Ellen Ripley Sigourney Weaver das Abenteuer ihres Lebens: Sie entwickelt sich vom unscheinbaren Crew-Mitglied zu einer Kämpferin, die es mit einer übermenschlichen Monsterkreatur aufnehmen muss.

Zum absoluten Ohrwurm wurde das titelgebende Lied von Ben E. King, das auch heute noch nostalgische Gefühle hervorruft.

Um den Gestrandeten glaubhaft zu verkörpern, wurden die Dreharbeiten unterbrochen, damit Hanks rund 25 Kilogramm an Gewicht verlieren konnte.

In einer Auktion wurde einer der verwendeten Bälle für rund Er ist der Meister des Abenteuerromans: Jules Vernes.

Letztere Geschichte wurde sogar schon in bewegte Bilder umgesetzt. Neben einem Kampf mit einem Riesenkalmaren, einem versunkenen Schatz und spannenden Überlebenskämpfen regt der mit zwei Oscars ausgezeichnete Film auch zum Nachdenken an, übte in Zeiten des Kalten Krieges deutliche Kritik an Massenvernichtungswaffen.

Ein Safari-Trip gepaart mit urzeitlichen Ungetümen — das schreit förmlich nach Abenteuer. Umgesetzt wurde das Dino-Spektakel, das auf dem gleichnamigen Bestseller von Michael Crichton basiert, von keinem anderen als Steven Spielberg, der mit dem preisgekrönten Streifen erneut für eine Revolution des Genres sorgte.

Nicht nur die brillanten Special Effects, die heute noch für Gänsehaut sorgen, sondern auch der hervorragende Cast u.

Vier Fortsetzungen gibt es vom Film aus dem Jahr , weitere sind nicht ausgeschlossen. Um gegen die Zwangsvollstreckung ihrer Wohnsiedlung anzugehen, überwinden sie verbotene Wege, tödliche Fallen, skrupellose Verbrecher und dringen bis zu einer geheimnisvollen Schatzhöhle vor.

10/ Life of Pi (). miklosfa.eu › Bilder. hat diskutiert, gewählt und sich entschieden. Hier sind sie nun, die unserer Meinung nach 30 besten Abenteuerfilme aller Zeiten! Entdecke die besten Abenteuerfilme: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs, Der Herr der Ringe: Die zwei Türme, Das Imperium schlägt zurück. Auf der Suche nach Abenteuerfilmen? Auf miklosfa.eu findest du die besten Abenteuerfilme nach Beliebtheit, Jahren, Ländern oder FSK sortiert. Der Höhepunkt einäugiger Piraten, die fremde Schiffe kapern, und maskierter Banditen, Mimimimi mit Mantel und Degen gegen Tyrannen kämpfen, liegt Eisige Stille Stream über 80 Jahre in der Vergangenheit. Nordwand - Vom Buch auf die Leinwand. Einer ihrer Gegner ist SS-Standartenführer Hans Landa - besonders intensiv von Christoph Walz gespielt - der sich als detektivischer und äusserst skrupelloser Judenjäger hervortut. Ganz oder gar nicht. Gemeinsam hecken sie einen Plan aus, um an den wertvollen Diamanten zu gelangen. Dies ist einer der ersten Filme, in Beste Abenteuerfilme einer Frau eine solche Entwicklung zugestanden wurde. Verwechslungskomödie 3. Die ultimative Liste über die zehn besten Abenteuerfilme aller Zeiten! MO Grundlage für dieses von Franklin J. Animationsfilm Science-Fiction Mysteryfilme. Veröffentlich am Niederlande 2. In Ridley Scotts monumentalem Meisterwerk "Gladiator" vonerlebt der römische Feldherr Maximus Decimus Meridius brillant gespielt von Russell Crowe den Verlust seiner Familie - die aufgrund eines politischen Komplottes umgebracht wird - den er selbst nur schwer verletzt überlebt. Ein "Indiana Jones"-Film Pavel Chekov nicht genug. Amazon Video

Letztere Geschichte wurde sogar schon in bewegte Bilder umgesetzt. Neben einem Kampf mit einem Riesenkalmaren, einem versunkenen Schatz und spannenden Überlebenskämpfen regt der mit zwei Oscars ausgezeichnete Film auch zum Nachdenken an, übte in Zeiten des Kalten Krieges deutliche Kritik an Massenvernichtungswaffen.

Ein Safari-Trip gepaart mit urzeitlichen Ungetümen — das schreit förmlich nach Abenteuer. Umgesetzt wurde das Dino-Spektakel, das auf dem gleichnamigen Bestseller von Michael Crichton basiert, von keinem anderen als Steven Spielberg, der mit dem preisgekrönten Streifen erneut für eine Revolution des Genres sorgte.

Nicht nur die brillanten Special Effects, die heute noch für Gänsehaut sorgen, sondern auch der hervorragende Cast u.

Vier Fortsetzungen gibt es vom Film aus dem Jahr , weitere sind nicht ausgeschlossen. Um gegen die Zwangsvollstreckung ihrer Wohnsiedlung anzugehen, überwinden sie verbotene Wege, tödliche Fallen, skrupellose Verbrecher und dringen bis zu einer geheimnisvollen Schatzhöhle vor.

Der Inbegriff des Abenteuers stellt natürlich der Piratenfilm dar. Das Erfolgsduo George Lucas und Steven Spielberg verantwortet den erschienenen ersten Teil "Jäger des verlorenen Schatzes", auf den bislang drei Fortsetzungen folgten — Nummer vier ist in Planung, "Indiana Jones 5" soll voraussichtlich ab dem 8.

Juli in den deutschen Kinos zu sehen sein. Insgesamt sechs Oscars konnte die Reihe, in dem sich Archäologieprofessor Dr. Henry "Indiana" Jones auf der Jagd nach der Bundeslade, Diamanten, dem Heiligen Gral oder dem sagenumwobenen Kristallschädel ein spannendes Wettrennen mit Nazis, Geheimdiensten und anderen Widersachern liefert, abräumen.

In Ridley Scotts monumentalem Meisterwerk "Gladiator" von , erlebt der römische Feldherr Maximus Decimus Meridius brillant gespielt von Russell Crowe den Verlust seiner Familie - die aufgrund eines politischen Komplottes umgebracht wird - den er selbst nur schwer verletzt überlebt.

Er wird von Händlern nach Afrika verschleppt und dort als Sklave an eine Gladiatorenschule verkauft. Fortan ist er als Gladiator ähnlich erfolgreich wie als Feldherr und sein Aufstieg in den Arenen des römischen Reiches bringt ihn schliesslich nach Rom, wo er seiner Rache Nahe ist: Denn vor Jahren wollte Kaiser Mark Aurel die Demokratie im Reich einführen und damit die Herrschaft der Kaiser beenden.

Gestoppt wurde er vom eigenen Sohn: Commodus hat sich gegen ihn verschwört, tötete den eigenen Vater und liess seine Gefolgsleute umbringen. Maximus erlebt also ein Wechselbad der Gefühle: seine Erfolge als Feldherr zählen plötzlich nichts mehr, er wird verraten, führt das Leben eines Sklaven und muss dutzende Gefahren überstehen.

Mit neuen Kameraden unter den Gladiatoren steigt er langsam zum Liebling der Massen empor, bis er Commodus gegenübersteht.

Der Plot erscheint daher zeitlos, folgt aber lediglich lose wahren, geschichtlichen Gegebenheiten. Die Komödie ist - wie von Monty Python gewohnt - sehr sarkastisch, zeigt überdrehte Personen in absurden Situationen und spottet über alles, was irgendjemandem heilig sein könnte - mit einem Humor, der oftmals zotig ist, dann aber auch schräg und in anderen Momenten zum Nachdenken anregt.

Der Film überrascht durch seine kongenialen Einfälle, karikiert z. Der Streifen erinnert an einigen Stellen eher an eine Sketchsammlung als eine fortlaufende Handlung.

Kriegsabenteuer sind auf die Erlebnisse weniger - oft ausserhalb der Frontlinie - fokussiert, wohingegen im Kriegsfilm das Hauptaugenmerk auf das eigentliche Kampfgeschehen gelegt wird.

So kämpft in Quentin Tarantinos grosser Charakterstudie "Inglourious Basterds" von , die einen fiktiven Plot durchspielt, eine Gruppe von britischen und amerikanischen Soldaten sowie deutschen Deserteuren hinter den feindlichen Linien - im besetzten Frankreich.

Durch geschickte Nadelstiche und äusserst brutale Hinrichtungen gelingt es den Basterds die Nazis in Aufruhr zu versetzen. Einer ihrer Gegner ist SS-Standartenführer Hans Landa - besonders intensiv von Christoph Walz gespielt - der sich als detektivischer und äusserst skrupelloser Judenjäger hervortut.

In einigen Szenen, die Quentin Tarantino in schonungsloser Brutalität über mehrere Minuten ausbreitet, wird eine psychologische Spannung erzeugt, die ihresgleichen sucht: So sitzt Landa in einem Bauernhaus auf einem Holzboden, unter dem sich die gesuchte jüdische Milchbauerfamilie aus der Nachbarschaft in einem Keller versteckt.

Die Anfangssequenz entwickelt sich zu einer Charakterstudie dieses perfiden Menschen, der ruhig an seiner Pfeife nippend durch geschicktes Nachfragen die Situation für die Anwesenden unerträglich macht.

Als Landa die jüdische Familie entdeckt, lässt er sie erschiessen, lediglich die junge Shosanna kann nach Paris entkommen.

Donny Donowitz Eli Roth und Lt. Von der Filmvorführung bekommen auch die Basterds Wind, die nun einen Plan ausarbeiten, die versammelten Nazi-Grössen im Kino auszulöschen.

Tarantino spielt die unterschiedlichen Interessen jetzt miteinander aus, sorgt für reichlich Verstrickungen und Unvorhergesehenes, bis es schliesslich im Kino zum Höhepunkt kommt.

Brillant ist z. Er beruft sich auf die Genfer Kriegsgefangenkonvention, die verbietet, dass Offiziere Strafarbeiten durchführen.

Doch Saito hat einen strengen Zeitplan vorliegen, eine Holzbrücke über den Kwai zu errichten, und so droht er mit Repressionen. Um das Leid der Gefangenen während des Baus gering zu halten, bietet Nicholson an, eine elegantere Konstruktion über den Kwai zu errichten, wenn er und die Offiziere den Bau beaufsichtigen können.

Saito willigt schliesslich ein. Die Brücke nimmt tatsächlich weitaus schneller Gestalt an, als ursprünglich geplant, was auch Saito Respekt abverlangt.

Nachdem er sich von seinen Strapazen erholt hat, wird er allerdings zu einem Sabotagekommando rekrutiert: So sollen Fallschirmspringer in der Nähe der Brücke landen und sie sprengen Doch die Flucht steht unter keinem guten Stern, denn der Tunnel erweist sich in der Nacht der Flucht als zu kurz Auch wenn das Lagerleben und die Überlistung der Wachmannschaft den Film um einige witzige Elemente bereichert, so spart der Streifen mit der Ermordung der meisten Fliehenden durch die Wachtmannschaft und die Gestapo, die einige Entflohene wieder aufgreift, das tragische Fazit keineswegs aus.

Ähnliche Filme werden gleich nachfolgend beschrieben. Stoff für interessante Abenteuerfilme liefern aber auch Menschen, die zu Friedenszeiten auf der Flucht sind - egal ob von der Polizei, Agenten oder Gangstern gejagt.

Klassisch sind z. Geschichten von Gefängnisausbrüchen von Kriminellen oder von unschuldig hinter Gitter Eingesperrten.

So kann Dr. Der Film bietet eine hinreissende Action und einige spannende Verstrickungen. Die Gangster haben kurze Zeit vorher "Roger Kaplan" ausrufen lassen, der allerdings nicht erscheint.

Thornhill macht in einem Versteck Bekanntschaft mit dem Gangsterboss und seinem Sekretär Leonard Martin Landau , die von ihm Kooperation verlangen, wozu Thornhill aber nicht einwilligen kann.

Daraufhin wird er mit Alkohol abgefüllt und ans Steuer eines Fahrzeuges gesetzt. Doch statt dass er mitsamt dem Wagen über die Klippen stürzt, gelingt Thornhill die Flucht.

Nun wird er von der Polizei verhaftet und von der eigenen Mutter vor Gericht als Alkoholiker diskreditiert. Hitchcocks Thriller begeistert durch irre Wendungen, Verfolgungsmanöver und einen guten Spannungsaufbau, dessen Showdown auf dem "Mount Rushmore"-Monument stattfindet - also der in Stein gemeisselten vier Präsidenten.

Schatzjäger-Geschichten voller Abenteuer haben die Leute schon während des wirtschaftlichen Niedergangs der 30er Jahre und durch den zweiten Weltkrieg bei Laune gehalten.

Geschichtsprofessor Dr. Henry Jones Jr. Harrison Ford ist ein leicht zynischer Zeitgenosse, der allerdings keine Abenteuer scheut, es sei denn, seine Schlangenphobie kommt ihm in die Quere.

Seine Widersacher sind vornehmlich die Nazis, die im Wettlauf um die Schätze für einige Aufregung sorgen. In den bislang vier Filmen, von denen die ersten drei wirklich sehenswert sind, gelingt es Steven Spielberg, die Geschichten um Indiana Jones temporeich und actiongeladen auf die Leinwand zu bringen.

Ein klassisches Sujet für Abenteuerfilme ist die Wildnis. Menschen setzen sich der Gefahren der Natur aus, verirren sich in Wäldern oder werden von wilden Tieren gejagt.

Doch wohingegen sein Leben auf den Strassen neue Freunde und viele Erfahrungen gebracht hat, ist er alleine in der Wildnis überfordert.

Der faszinierende Charakter ewinnt durch seine offene Art und positive Weltanschauung an grosser Sympathie.

Auch mit Wissen um die schwierige Zeit mit den Eltern, die ihre Vorstellungen für Chris' Zukunft bis zuletzt verwirklichen wollen, selbst aber in einer gescheiterten Ehe leben.

Doch in Alaska angekommen, wendet sich nach wenigen Monaten das Blatt. Kurz nach dem Winter und einer Zeit voller Entbehrungen, versperren nun riesige Wassermassen den Rückweg in die Zivilisation Abenteuer im Wilden Westen können in der Kategorie " Western " gefunden werden.

Lässt man die etwas ungewohnte Umgebung ausser Acht, und fokussiert sich auf die Helden der Geschichte, so nimmt man meisterlich erzählte Plots zur Kenntnis: von heranwachsenden Jünglingen, die die Weiten des Weltraums kennenlernen oder von Frauen, die über sich hinauswachsen und es mit zwei Meter grossen Monstern aufnehmen.

Die Figuren wachsen an kleinen und grossen Gefahren: von Kämpfen auf fremden Raumstationen, in Müllpressanlagen, im Trainingscamp mit Yoda, in einer Wolkenstadt usw.

Der Ideenreichtum und die Qualität der Tricks macht "Star Wars" zu einem grossen Filmvergnügen für alle, die an kleinen und grossen Abenteuern interessiert sind und sehen wollen, wie die Protagonisten an Erfolgen und Misserfolgen reifen.

In "Alien" übersteht Lt. Ellen Ripley Sigourney Weaver das Abenteuer ihres Lebens: Sie entwickelt sich vom unscheinbaren Crew-Mitglied zu einer Kämpferin, die es mit einer übermenschlichen Monsterkreatur aufnehmen muss.

Dies ist einer der ersten Filme, in denen einer Frau eine solche Entwicklung zugestanden wurde. Ripley zählt noch immer zu den 10 grössten Filmhelden - laut American Film Institute.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Kategorien: