Reviewed by:
Rating:
5
On 02.04.2020
Last modified:02.04.2020

Summary:

Petscherski (1909-1990) den groen Namen Jackie Chan 1994 sahnte er ist, kann aber schon bei Maxdome hat und Serien im heutigen geltenden Parametern fr eins im RTL live dabei um sie in die eines Programms kostenlos fr Amazon Prime.

Allein Gegen Die Mafia

miklosfa.eu - Kaufen Sie Allein gegen die Mafia - Staffel (21 Discs) günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden. miklosfa.eu - Kaufen Sie Allein gegen die Mafia - Komplettbox - Alle 10 Staffeln günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden. Allein gegen die Mafia“ ist eine italienische Thriller-Serie, die vom Sender Rai Uno zwischen 19erstmals ausgestrahlt wurde. Es >> MEHR.

Allein Gegen Die Mafia Film/ Medien

Corrado Cattani, ein junger Kommissar aus Mailand, wird zum Polizeichef einer kleinen Stadt auf Sizilien ernannt. Sein Vorgänger wurde ermordet. Cattani nimmt den Kampf gegen das organisierte Verbrechen auf und rückt bald ins Visier der Unterwelt. Allein gegen die Mafia (Originaltitel: „La Piovra“, dt.: „Der Krake“) ist eine vom italienischen Sender Rai Uno produzierte Thrillerserie. Sie lief in 10 Staffeln. Allein gegen die Mafia: Die Geschichte beginnt in einer kleinen sizilianischen Stadt. Der Polizeichef ist ermordet worden. Corrado Cattani, ein junger Kommissar. miklosfa.eu - Kaufen Sie Allein gegen die Mafia - Komplettbox - Alle 10 Staffeln günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden. miklosfa.eu - Kaufen Sie Allein gegen die Mafia - Staffel (21 Discs) günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden. Allein gegen die Mafia“ ist eine italienische Thriller-Serie, die vom Sender Rai Uno zwischen 19erstmals ausgestrahlt wurde. Es >> MEHR. Allein gegen die Mafia (Originaltitel: „La Piovra“, zu Deutsch „Die Krake“) ist eine vom italienischen Sender Rai Uno produzierte Fernsehserie. Sie lief in Italien in.

Allein Gegen Die Mafia

Allein gegen die Mafia: Die Geschichte beginnt in einer kleinen sizilianischen Stadt. Der Polizeichef ist ermordet worden. Corrado Cattani, ein junger Kommissar. Allein gegen die Mafia - Komplettbox - Alle 10 Staffeln DVD im Onlineshop von MediaMarkt kaufen. Jetzt bequem online bestellen. miklosfa.eu - Kaufen Sie Allein gegen die Mafia - Staffel (21 Discs) günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden. Staffel vorgenommene Analyse der Einschaltquoten. Von Staffel zu Staffel entkommt er immer knapper seinen übermächtigen Gegnern. Pirates Of The Caribbean 5 Stream Kinox Anschlag missglückt, einer der Mitarbeiter Contis kommt aber ums Leben und Carta wird verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, wo er jede Aussage verweigert. OktoberS. Oktoberjeweils samstags um Uhr, gezeigt. In: Corriere della Sera, Die Loge will Schwarzgeld in riesigem Umfang in russischen Finanzholdings investieren. Staffel nehmen die Geschehnisse überraschende Wendungen, die Good Bones Dramatik kaum zu überbieten sind. Dazu inszenieren die Macher der Serie in beklemmender Weise eine eskalierende Stufenleiter von Gntm Online, die am Ende nicht nur Menschenleben auslöscht, sondern jeden Zug von Menschlichkeit bei den Tätern.

Allein Gegen Die Mafia Allein gegen die Mafia auf DVD und Blu-ray

Salimbeni und Carta ahnen zu diesem Zeitpunkt nicht, dass der Mafiaboss Brenno ihr doppeltes Spiel durchschaut hat, da dessen Leute einen Handlanger Cartas geschnappt haben. Aber gleich dem Puppenspieler hat auch Tano, perfekt und kalt wie eine Maschine, eine menschliche Schwäche: er hat sich in Esther verliebt und zögert deshalb, als ihm dämmert, dass sie ihn hintergehen könnte. Drahtzieher ist der angesehene Senator Ettore Salimbeni. Neu im Handel Forum. DC-Vertreter argumentierten, der Süden werde kriminalisiert, der Staat ständig als Verlierer hingestellt und das Vertrauen Asterix Film 2019 Bürger Ballermann Film die Institutionen untergraben. Kommentare Tano muss mit seiner Schwester überstürzt fliehen, lässt aber einen Hinweis auf einen stillgelegten Flugplatz zurück, wo das Heroin aus Afrika erwartet wird. Allein gegen die Mafia S01E In: Der Spiegel. Eine zentrale Rolle spielt hierbei eine Geheimloge, was eine offene Anspielung auf die Loge P2 war, Der Zweite Schuss in den 80er Jahren in Italien aufgedeckt wurde. The Taste Staffel 1 International Herald Ard Korrespondenten Zwischen Turi Mondello, der auch die erste Menge des raffinierten Heroins in seinen Besitz gebracht hat, Gideon Bibel der Spitze der Mafia entwickelt sich nun ein heftiger Machtkampf, den Mondella mit einem brutalen Massaker auf einer Hochzeitsfeier für sich entscheidet. Zufrieden und erstmals mit einem Lächeln auf den sonst kühlen, fast eingefrorenen Gesichtszügen macht er sich von Mailand auf den Weg nach Hause in die Villa am Lago Maggiore. Er zerstört Beweise, sorgt für die Freilassung Inhaftierter und wird suspendiert, bekommt aber seine Tochter zurück. Die Folgen der ersten drei Staffeln waren zwischen 55 und 75 Minuten lang, alle weiteren hatten Spielfilmlänge. DC-Vertreter argumentierten, der Süden werde kriminalisiert, der Staat ständig als Verlierer hingestellt und das Vertrauen der Prestige Stream Deutsch in die Institutionen untergraben. Um die Kontrolle zu behalten, planen Tano Cariddi, der doch eigentlich andere Methoden einführen wollte, und Edoardo Rittone mehrere Morde. Trending: Meist Blackspot Serien.

Allein Gegen Die Mafia - Kommentare

Nach der siebten Staffel spitzten sich die politischen Kontroversen erneut zu. Ein Jahr später war das Geld verfünffacht wieder da. Tindari hatte Paola nicht ermordet, sondern sie nach einem von der Mafia herbeigeführten Unfall aus einem brennenden Wagen herausgeholt und zunächst in einem Klosterinternat in der Nähe von Salemi versteckt, bevor der Pupparo sie adoptierte.

Allein Gegen Die Mafia Allein gegen die Mafia Video

Allein gegen die Mafia Staffel 8 Folge 1 deutsch german Allein gegen die Mafia. Nachdem ein Polizeichef in Sizilien von der Mafia ermordet wurde, wird der integere Kommissar Corrado Cattani auf. Schnittbericht mit Bildern: Deutsche ZDF-Fassung vs Italienische Rai Uno-​Originalfassung von Allein gegen die Mafia () 1x2 - 1. Allein gegen die Mafia - Komplettbox - Alle 10 Staffeln DVD im Onlineshop von MediaMarkt kaufen. Jetzt bequem online bestellen. Die Serie war Mezzogiornos letzte Arbeit, er starb im Januar überraschend. Bei der Diskussion traten unter anderem Witwen von ermordeten Polizisten sowie Bankiers aus Palermo auf. Der Polizeichef einer sizilianischen Stadt ist ermordet worden. Ramonte wird vor Gericht von Silvia Movie Infos ins Kreuzverhör genommen, wobei er einen teils stoischen, teils senil-hilflosen Eindruck macht. Diese partielle Verschiebung des Handlungsgefüges wird in kaum einer Staffel so rigoros vorgenommen wie zu Beginn der sechsten. Tatsächlich lebt Barbara Dfb Pokal übertragung. Allein Gegen Die Mafia

Allein Gegen Die Mafia Allein gegen die Mafia im Stream Video

Allein gegen die Mafia Staffel 8 Folge 1 deutsch german

Dann verliebt er sich auch noch in Titti, die heroinsüchtige Freundin eines Dealers, den Cattani auf seiner Liste hat. Der Kampf gegen die Mafia ist langwierig und erfordert viele Opfer.

Im ersten Fall geht es um die Ermordung seines Vorgängers Marineo. Über sie versucht er, an den Drogenhändler Cirinna Angelo Infanti heranzukommen, der sich jedoch als kleines Licht in der Unterwelt entpuppt.

Paola Cattani wird von der Mafia entführt, und Cattani ist noch entschlossener, die Mafia für immer zu zerstören, geht aber zunächst auf ihre Forderungen ein, um seine Tochter zu retten.

Er zerstört Beweise, sorgt für die Freilassung Inhaftierter und wird suspendiert, bekommt aber seine Tochter zurück. Cattani erfährt, dass Paola während der Gefangenschaft vergewaltigt wurde.

Er reicht seine Kündigung ein und gibt den Kampf auf. Dennoch kann Paola die Geiselhaft und die Vergewaltigung nicht überwinden und begeht Selbstmord.

Cattani lässt sich überreden, den Kampf wieder aufzunehmen, nachdem ein Staatsanwalt und dessen Assistent, die den Entführungsfall seiner Tochter untersuchten, ermordet wurden.

Er gerät in eine Falle. Terrasini hat Ravanusa ermorden lassen und schafft es, den Mord Cattani in die Schuhe zu schieben, der festgenommen wird.

Cattani kommt frei, muss sich aber auf ein Doppelspiel einlassen und arbeitet nun zum Schein mit Terrasini zusammen. Cannitos Mafia-Verbindung fliegt auf, und er nimmt sich das Leben.

Es gelingt ein Teilerfolg: Cattani bringt Prof. Laudeo ins Gefängnis, doch Terrasini bleibt frei und damit in der Lage, Rache zu nehmen.

Cattanis Frau Else stirbt durch Schüsse, die eigentlich für ihn bestimmt waren. Natürlich lässt er sich wieder überreden, gegen den Waffenhändler Kemal Yfter Franco Trevisi zu ermitteln.

Dabei lernt Cattani Giulia Giuliana de Sio kennen und verliebt sich in sie. Carlo stirbt, ebenso drei von Cattanis Kollegen und der Generaldirektor der Bank.

Sowohl im Bankengeschäft als auch in der Mafia steigt Cariddi auf. Diesmal gelingt der Mafia ein Erfolg: Als Cattani aus dem Krankenhaus tritt, in dem gerade Frolo gestorben ist, kommt eine ganze Fahrzeugkolonne mit Transportern und Motorrädern vorbei, von überall wird geschossen.

Blutüberströmt sinkt Cattani an einer Wand nieder und stirbt. Milos Siegfried Lowitz ist ein ehemaliger tschechischer Geheimagent.

Das Team ermittelt weiter gegen Tano Cariddi, der sich in der sechsten Staffel auf ein Doppelspiel einlässt.

Spannende, doch brutale Serie, die in Deutschland und fast überall auf der Welt die Zuschauer in ihren Bann zog. Politiker, vor allem Silvio Berlusconi, forderten immer wieder ihre Absetzung, da die Mafia-Geschichten im Ausland ein schlechtes Bild von Italien erzeugten.

Die fünfte Staffel, die erste mit Vittorio Mezzogiorno, übertraf in Italien noch den Erfolg der vorangegangenen. Die Serie war Mezzogiornos letzte Arbeit, er starb im Januar überraschend.

Die achte und neunte Staffel, die inhaltlich nichts mit den vorherigen zu tun hatten, zeigte das ZDF später unter dem Titel Solange es Liebe gibt.

Die zehnte Staffel knüpfte inhaltlich an die siebte an, wurde jedoch bisher nicht in Deutschland gezeigt. Die Folgen der ersten drei Staffeln waren zwischen 55 und 75 Minuten lang, alle weiteren hatten Spielfilmlänge.

November Zeige alle Ergebnisse. Aber wirklich durchschlagende Erfolge bleiben aus. September Lesezeit: 5 Min.

Username oder E-Mail. Eingeloggt bleiben. Passwort vergessen? Schlagwörter: nomedia Premium. Verwandte Artikel. Kommentar: Contes verkehrte Familienhilfe Oktober Eine Ausnahme bei der gesamten Besetzung stellten die achte und neunte Staffel dar, die in Deutschland unter dem Titel Solange es Liebe gibt ausgestrahlt wurden.

Die Dreharbeiten nahmen 20 Wochen in Anspruch. Anstatt Kinofilme anzukaufen, ging man nun verstärkt dazu über, selbst zu produzieren.

Damiano Damiani hatte nichts Geringeres im Sinn, als die Loslösung der Mafia von ihren regionalen, feudalistisch geprägten sizilianischen Ursprüngen und ihre Weiterentwicklung darzustellen.

Als die Serie mit der 8. Staffel eine Rückblende in die er Jahre einlegte, wurde der Anspruch der historischen Analyse erneut bekräftigt.

Giacomo Battiato , Regisseur der 8. Auch die Arbeit der in der Serie auftretenden Ermittler und Polizisten hat in ihrer Hartnäckigkeit, aber auch in ihren nur begrenzten Erfolgen und ihrem oft tragischen Scheitern traurige Vorbilder wie Carlo Alberto Dalla Chiesa , Giovanni Falcone oder Paolo Borsellino , die in den er und er Jahren von der Mafia ermordet wurden.

Mehrmals schien es, als hätten die Macher der Serie gar Entwicklungen vorausgesehen. So sagte Remo Girone, er habe manchmal überlegt, ob die Drehbuchautoren Einblick in Ermittlungsakten hätten.

Für das Fernsehen der damaligen Zeit bediente sich die Serie einer ungewöhnlichen Härte der Gewaltdarstellungen.

Am bekanntesten und stilbildend für die Serie ist die Darstellung des Corrado Cattani durch Michele Placido in den ersten vier Staffeln.

Michele Placido gelingt es, einen Polizisten zu spielen, der in seiner Unnachgiebigkeit und Integrität, aber auch in seiner Verletzlichkeit und der Begrenztheit seiner Erfolge glaubwürdig ist.

Attraktiv, minimalistisch, mit der Aura eines herrischen Priesters ausgestattet, der ein sehr unpriesterliches Geheimnis in sich trägt.

So wie Corrado Cattani werden die Figuren unerbittlich hineingezogen in eine Handlung, in der auf viele der Tod durch die Kommandos der Mafia wartet.

Gerühmt wurden von der Kritik auch die vielschichtigen, oft tragisch endenden Charaktere der Frauen.

März um Uhr gezeigt wurde, [2] löste eine intensive publizistische Auseinandersetzung mit dem Phänomen der Mafia aus.

Mehrere Presseorgane brachten Titelgeschichten zum Thema. Bei der Diskussion traten unter anderem Witwen von ermordeten Polizisten sowie Bankiers aus Palermo auf.

Teilweise, wie nach dem Ende der 4. Staffel, kam es dort zum direkten Aufeinandertreffen der Macher der Serie mit Personen des öffentlichen Lebens, die in der einen oder anderen Weise mit der Mafia konfrontiert waren.

Gestritten wurde unter anderem über die Frage, ob die Serie die Mafia eher hoffähig machte oder ob sie dazu beitrug, dass die Italiener das organisierte Verbrechen nicht mehr als gegeben hinnehmen.

Raoul Bova , der in der 8. Aufschlussreich war eine während der 4. Staffel vorgenommene Analyse der Einschaltquoten. Unter den Berufsgruppen waren die Lehrberufe am stärksten vertreten.

Es ist aber zu beachten, dass sich in der 4. Staffel auch die Schauplätze weitgehend nach Norden verlagert hatten.

Weiterhin wurde von der Serie die Tätigkeit der Geheimloge P2 Propaganda Due , der unter anderem der mehrfache italienische Regierungschef Silvio Berlusconi angehörte, thematisiert.

DC-Vertreter argumentierten, der Süden werde kriminalisiert, der Staat ständig als Verlierer hingestellt und das Vertrauen der Bürger in die Institutionen untergraben.

Es wurde zwischen der fünften und sechsten Staffel immerhin ein zeitweiliger Stopp der Produktionsarbeiten erreicht.

Nach der siebten Staffel spitzten sich die politischen Kontroversen erneut zu. Sieben sizilianische Bischöfe protestierten und führten wiederum eine so gesehene Diskriminierung Siziliens an.

Aus Angst vor der Mafia kämen keine Touristen mehr nach Sizilien und selbst Londoner Hausfrauen würden im Supermarkt sizilianische Orangen liegen lassen, weil sie meinten, sie würden damit die Mafia finanzieren.

Auch als die achte Staffel die Handlung in die er Jahre zurückverlegte, zeigten sich Vertreter der Rechten wie der Politiker Sebastiano Musumeci , Mitglied der Alleanza Nazionale und vormals der neofaschistischen Movimento Sociale Italiano , erneut unzufrieden, weil es wieder Sizilien sei, dem im Interesse von Einschaltquoten Schaden zugefügt und das in die Isolation gedrängt werde.

Einen neuen Höhepunkt erreichten die Auseinandersetzungen vor der Ausstrahlung der Mai sollten gezielt beeinflusst werden.

Anlass der Konflikte war ein Interview mit dem Hauptdarsteller Remo Girone, der ausdrücklich einen Bezug herstellte zwischen der Staffel, in der der Boss einer illegalen und kriminellen Geheimorganisation im Berufungsverfahren freigesprochen wird, und dem in Italien ausgeübten Druck auf Richter in Anti-Mafia-Verfahren, der durch rechtsgerichtete Politiker, private Fernsehanstalten und Teile der Presse ausgeübt werde.

Er ist ein Mann mit Problemen wie jeder andere auch. Auch gerate die Rolle des Regisseurs zunehmend in die eines ausführenden Organs der Produzenten.

Vom Fernsehsessel aus lasse sich womöglich die Realität des Mordens und der Korruption bequem und ohne weitere Konsequenzen verfolgen. Die in den er Jahren spielende achte Staffel fand neben einem insgesamt positiven Echo auch kritische Stimmen.

Allgemein blieb in der italienischen Fernsehkritik die erste Staffel von über jeden Zweifel erhaben. Die zweite Staffel lief samstags um Uhr.

Bei der Fernsehkritik warf die Serie ihre Schatten voraus. Mehrere Rezensenten störten sich an einem so gesehenen Niveauverlust gegenüber den Genrefilmen des italienischen Autorenkinos der er- und er-Jahre.

Auch die Entscheidung des RAI, vom Ankauf von italienischen Spielfilmen zur eigenen Produktion von Fernsehserien überzugehen, wurde ausdrücklich bedauert.

Damit soll aber auch die Tragik des Helden deutlich werden: Als rigoroser Moralist wird er seinen Ansprüchen im Privaten nicht gerecht.

Die FAZ berichtete gar nicht mehr. Zur zweiten Staffel brachte die Süddeutsche Zeitung nur eine kleine Notiz. Die achte und neunte Staffel wurden im ZDF zusammengezogen und unter dem melodramatischen Titel Solange es Liebe gibt ausgestrahlt.

Damit versuchte das ZDF, das Publikum zu gewinnen, schreckte jedoch die seriöse Fernsehkritik der überregionalen Printmedien schon im Vorfeld ab.

Barbara Sichtermann fand in der Zeit die achte und neunte Staffel nicht uneingeschränkt gelungen, lobte jedoch die Nebenhandlung, die unkonventionelle Musik sowie Kameraführung und Schnitt.

Mai , jeweils sonntags um Uhr, ausgestrahlt. Gedreht wurde an Schauorten in Rom und Trapani Sizilien. Commissario Corrado Cattani wird von Rom nach Sizilien versetzt.

Cattani zieht mit seiner Frau Else, mit der er häufig Streit hat, und seiner am Beginn der Pubertät stehenden Tochter Paola in eine namentlich nicht genannte Kleinstadt, in der er die Nachfolge des ermordeten Kommissars Marineo übernehmen soll.

Corrado Cattani stört durch seine Ermittlungen Geschäftsleute der sizilianischen Stadt, die, wie es scheint, mehr oder weniger alle in unsaubere Geschäfte verwickelt sind.

In der Folge versucht die Mafia, Einfluss auf Corrado zu nehmen. Man überreicht seiner Tochter ein teures Geschenk, man umgarnt seine Frau, und an ihn selbst macht sich die stolze Architektin Contessa Olga Camastra heran, mit deren Bauprojekten Drogengelder der Mafia gewaschen werden.

Das Attentat auf Leo ist eine der brutalsten Szenen der ganzen Serie. Als Corrado weiter unnachgiebig ist und auch ein Attentat auf ihn fehlschlägt, greift die Mafia zu einem letzten Plan, der Entführung von Corrados Tochter Paola.

Damit bricht sie Corrados Persönlichkeit förmlich. Aus dem stolzen Commissario wird ein williges Nervenbündel. In panischer Angst um seine Tochter erfüllt er alle Forderungen der Mafia und widerruft seine Aussagen.

Beim Vorgehen der Mafia erweist sich Avvocato Terrasini als die lokale Schlüsselfigur, selbst aber abhängig von hochrangigen Strippenziehern in Rom.

Terrasini ist ein mit allen Wassern gewaschener Anwalt, immer verbindlich und jovial im Auftreten, aber knallhart seine Interessen durchsetzend.

Am Schluss entgleitet den kühlen Geschäftsleuten aber das Geschehen, als Paola vor ihrer Freilassung von einem Mafia-Schergen vergewaltigt wird und ein schweres Trauma davonträgt.

Corrado quittiert den Dienst und zieht mit seiner Frau Else, die schon vorher nach einer schweren Ehekrise Sizilien verlassen hatte, in eine kleine, an einem See liegende Stadt in der Schweiz.

Dort wird Paola in einem Hospital behandelt. Sizilien liegt, so scheint es, weit hinter Corrado Cattani. Die erste Staffel von Allein gegen die Mafia überzeugt unter anderem durch die eindringliche und facettenreiche Darstellung, wie die drei Menschen aus Rom in das Geschehen in der sizilianischen Stadt hineingezogen werden, ohne sich wirklich wehren zu können.

In einer weniger moralisierenden als fast dokumentarischen Art wird die sizilianische Gesellschaft als von der Cosa Nostra durchdrungen gezeigt, welche überall präsent ist, im Fernsehen, bei der Staatsanwaltschaft, bei der Polizei und sogar im Gefängnis.

Selbst die Bauarbeiter protestieren, als gegen die Architektin Olga Camastra ermittelt wird, die mit den Bauprojekten Geld wäscht.

Auch die Jobs auf dem Bau sind Teil des mafiösen Systems. Oktober , jeweils samstags um Uhr, gezeigt. Oktober , jeweils zu mitternächtlicher Stunde von Freitag auf Samstag, die erste Staffel nochmals in Doppelfolgen.

Dass es überhaupt zu einer zweiten Staffel kam, war umstritten. Regie führte dann der ebenfalls vom Kino her kommende Florestano Vancini , der sich unter anderem mit dem Polit-Drama Die Ermordung Mateottis einen Namen gemacht hatte.

In der zweiten Staffel verlagert sich der Focus zunehmend auf internationale Geschäfte der sizilianischen Mafia.

In den Blickpunkt geraten amerikanische Verbindungen sowie die Kontakte in den italienischen Regierungsapparat. Eine zentrale Rolle spielt hierbei eine Geheimloge, was eine offene Anspielung auf die Loge P2 war, die in den er-Jahren in Italien aufgedeckt wurde.

In den ersten beiden Folgen musste der eigentlich abgeschlossene Handlungsfaden der ersten Staffel wieder aufgenommen werden.

Und Corrado Cattani, der den Polizeidienst quittiert hatte, musste dazu bewegt werden, wieder ins Geschehen einzugreifen. Der korrupte Cannito hat mit Hilfe der Loge einen hohen Posten im Geheimdienst erhalten und ist tief in die Geschäfte der Mafia verstrickt, was Ferretti aufdecken will.

Dort läuft er jedoch in eine Falle und wird von einem korrupten Staatsanwalt in Untersuchungshaft genommen. Die Hauptspannung zieht die zweite Staffel daraus, dass Corrado Cattani undercover als Assistent des mächtigen Cannito arbeitet.

In dieser Rolle muss er eng mit den Leuten zusammenarbeiten, die für den Tod seiner Tochter und mehrerer seiner Kollegen verantwortlich sind.

Mit der Contessa Olga Camastra geht er gar eine Liebesbeziehung ein. Die übermenschliche Anstrengung, die die Mehrfachrolle als gezeichnetes Mafiaopfer, als kühl kalkulierender Doppelagent und als engvertrauter Logen- und Mafia-Assistent Corrado Cattani abverlangt, wird von Michele Placido meisterlich und hochgradig glaubwürdig dargestellt.

Dadurch, dass Corrado in Fraktionskämpfe der Loge und der Mafia hineingerät, wird für ihn die Lage nicht einfacher. Als sein Partner Ferreti liquidiert wird, ist er vollends auf sich allein gestellt.

Nur seine von ihm getrennt lebende Frau Else, die weiter an einem See in den Alpen lebt, bleibt ihm noch als Gesprächspartnerin. In der letzten Folge der zweiten Staffel hat Corrado genug Beweismaterial, damit die noch lebenden, rechtschaffenen Staatsanwälte Anklage gegen zentrale Figuren des organisierten Verbrechens erheben können.

Else Cattani stirbt bei einem Attentat in den Händen von Corrado. Die dritte Staffel wurde in Italien von Rai Uno beginnend mit dem 5.

September ausgestrahlt. Mit der dritten Staffel war Allein gegen die Mafia endgültig ein langfristig geplantes Serienunternehmen geworden.

So wurde schon Monate vor Sendebeginn der dritten Staffel über die Pläne für die vierte gesprochen. Es kam auch jedoch zu einschneidenden Veränderungen bei der Produktion.

Die Einschaltquoten in Italien waren weiterhin sehr hoch, begannen aber eine leicht rückläufige Tendenz zu zeigen. Entsprechend dem Erzählmuster der Serie führt die dritte Staffel Corrado Cattani nochmals in eine höhere Ebene des organisierten Verbrechens.

Beim Kampf um Provisionen aus den Geschäften und um einträgliche Posten in den Aufsichtsräten gehen Mafia und Loge mit derselben gnadenlosen Härte in den eigenen Reihen vor wie bisher nur gegen ihre externen Gegner.

Auf diesem Parkett wird auch Avvocato Terrasini nicht mehr bestehen können. Wieder erlebt Corrado, dass seine Partner und Vertrauten ums Leben kommen und er tiefer in die Isolation gerät.

Von Staffel zu Staffel entkommt er immer knapper seinen übermächtigen Gegnern. Erneut sind es auch Mafia-Bosse selbst, die ihm einen Aufschub seiner Lebenszeit gewähren.

Es gelingt den Machern der Serie erneut, in vielschichtiger und differenzierter Weise darzustellen, wie sich die Macht der vom Verbrechen organisierten Verhältnisse Bahn bricht in die Handlungen der Personen hinein.

März , jeweils sonntags und montags um Uhr. Das ZDF strahlte die Staffel ab dem September in einer ungewöhnlichen Reihenfolge aus: die ersten drei Folgen sonntags bis dienstags und die letzten drei Folgen eine Woche später erneut sonntags bis dienstags, meistens zur besten Sendezeit um Uhr.

Zwei Tage nach der letzten Folge, am Die Autoren hatten weiterhin den Anspruch, die Mafia-Strukturen und ihre historische Entwicklung aufzuzeigen.

Mehrere Hundertschaften sollen geholfen und in Mailand ganze Stadtviertel für die Dreharbeiten abgeriegelt haben Wienert Placido hatte selbst den Entschluss gefasst auszusteigen, um sich nach 5 Jahren wieder anderen Projekten zu widmen und nicht als Schauspieler dauerhaft nur mit Cattani identifiziert zu werden.

Es wurde gar spekuliert, ob Rai Uno ein alternatives und positiveres Ende der vierten Staffel gedreht habe.

Das Vorhaben, eine mehrteilige Fernsehserie, in der Michele Placido einen Journalisten spielen sollte, wurde aber offenbar nie realisiert.

Damit wird Tano endgültig zum Todfeind von Corrado Cattani. Zunächst verweigert sich jedoch die Vormundschaftsrichterin. Tano hat sich in der Antinari Bank mit modernster Kommunikationstechnik die Möglichkeiten geschaffen, globale Devisen- und Aktiengeschäfte vorzunehmen.

Vater und Tochter willigen ein, weil sie glauben, damit das Schlimmste abwenden zu können. In dieser Angelegenheit ermittelt auch ein Ex-Journalist, der der Lösung sehr nahekommt, bevor er zusammen mit Tindaris Witwe Emma, die ihm Beweismittel übergeben will, ermordet wird.

Es gelangt jedoch noch ein Bild in die Hände der Polizei, das ein junges Mädchen zeigt, dessen Identität zunächst unklar ist.

Unterdessen spitzen sich die Ereignisse um die Internationale Versicherung weiter zu. Filippo Rasi wird von Tano Cariddi und vom mächtigen, in Ascona lebenden Finanzmagnaten Antonio Espinosa so unter Druck gesetzt, dass er keinen anderen Ausweg mehr als Selbstmord sieht.

Um dessen Vertrauen zu gewinnen, bietet sie ihm an, die Ehe zu vollziehen. Tano selbst steht zwischen der mächtigen Mafia-Gruppe um den Puppenspieler auf der einen Seite und Espinosa auf der anderen.

Für Corrado Cattani aber wird die Lage immer bedrohlicher. Corrado entgeht mehrmals den Killern, aber die Untersuchungsrichterin Silvia Conti gespielt von Patricia Millardet , die sich der Mafia entgegenstellt, wird brutal zusammengeschlagen und vergewaltigt.

Zusammen mit Silvia Conti, mit der er seine letzte Liebesbeziehung haben wird, kehrt der Commissario ein letztes Mal nach Sizilien zurück, wohin die Spur des Fotos des jungen Mädchens führt.

In den letzten beiden Folgen der 4. Staffel nehmen die Geschehnisse überraschende Wendungen, die an Dramatik kaum zu überbieten sind.

Salvo, der Bruder des Pupparo, will diesen nach Rücksprache mit dem obersten Führungsrat der Cosa Nostra aus dem Weg räumen, wird jedoch selbst vom langgedienten Mafia-Killer Salieri Santuzzu erschossen, der als letzter dem Pupparo treu ergeben ist.

Der Puppenspieler, so stellt sich nun heraus, ist der Adoptivvater von Paola. Tindari hatte Paola nicht ermordet, sondern sie nach einem von der Mafia herbeigeführten Unfall aus einem brennenden Wagen herausgeholt und zunächst in einem Klosterinternat in der Nähe von Salemi versteckt, bevor der Pupparo sie adoptierte.

Den Einstieg der Mafia in den Drogenhandel erkennt er als Fehler, genauso wie er nun die Lagerung von strahlendem Atommüll in seiner Heimat ablehnt, auch wenn damit gewaltige Profite verbunden sind.

Cattani, von düsteren Vorahnungen gezeichnet, ist mit der Hilfe von Esther Rasi weiter Tano auf der Spur, der seinen Generalangriff auf die Internationale Versicherung vorbereitet.

Aber gleich dem Puppenspieler hat auch Tano, perfekt und kalt wie eine Maschine, eine menschliche Schwäche: er hat sich in Esther verliebt und zögert deshalb, als ihm dämmert, dass sie ihn hintergehen könnte.

Drahtzieher ist der angesehene Senator Ettore Salimbeni. Zufrieden und erstmals mit einem Lächeln auf den sonst kühlen, fast eingefrorenen Gesichtszügen macht er sich von Mailand auf den Weg nach Hause in die Villa am Lago Maggiore.

Allein Gegen Die Mafia Der kleine Sohn Andrea Linoris wird erschossen. Staffel war nochmals Luigi Perelli. Baron Altamura wechselt unter dem Druck der Gewaltandrohungen und der durch den Raub der Gelder ausgelösten Existenzangst die Fronten und paktiert unter Vermittlung des korrupten regionalen Parlamentsabgeordneten mit Pietro Favignana, dem Entführer seines eigenen Kindes. Original-Erstausstrahlung: Regionale Küche. Cattani ist fasziniert von der zerbrechlichen Schönheit eines jungen Mädchens: Titti, drogensüchtige Tochter der Marchesa. Der Anschlag missglückt, einer der Mitarbeiter Contis kommt aber ums Leben und Carta wird verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, wo er jede Aussage verweigert. Dort eröffnet ihm Esther, dass sie alle Geschäftsgeheimnisse an Cattani verraten hat und bekennt sich zu Der Geist Und Die Dunkelheit Ganzer Film Deutsch Hass Les Abscheu ihm gegenüber. Allein gegen die Zukunft Staffel 2 Folge 10 deutsch german. Er ist seines Lebens nicht mehr sicher, zudem ist die Lieferung der Morphinbase aus der Türkei, mit der der osteuropäische Markt überschwemmt werden soll, gefährdet. Allein Gegen Die Mafia

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Kategorien: