Reviewed by:
Rating:
5
On 11.10.2020
Last modified:11.10.2020

Summary:

Ihr den Rcken mit seiner Gesamtheit aber immerhin den Gewinn trotz fanden vom Central Banking Conference.

Tomb Raider Videospiele

Shadow of the Tomb Raider. Der letzte Teil der Trilogie (Tomb Raider & Rise of the Tomb Raider), indem man laut Entwickler miterlebt, wie Lara Croft zum. Rise of the Tomb Raider: Steam nennt Januar als PC-Release-Termin Eine Kolumne über (gesichtslose) Videospiel-Helden: Der Protagonist als Randnotiz in. Tomb Raider, auch bekannt als Lara Croft: Tomb Raider zwischen und , ist ein Medien-Franchise, das aus einer Action-Adventure-Videospielserie des britischen Spieleherstellers Core Design hervorgegangen ist.

Tomb Raider Videospiele Suchformular

Tomb Raider, auch bekannt als Lara Croft: Tomb Raider zwischen und , ist ein Medien-Franchise, das aus einer Action-Adventure-Videospielserie des britischen Spieleherstellers Core Design hervorgegangen ist. Unter dem Titel Tomb Raider [ˈtuːmˌɹeɪdə] (engl. f.: Grabräuber) entstand seit eine Reihe von Videospielen aus dem Genre der Action-Adventures um. Tomb Raider ist ein Videospiel aus dem Action-Adventure-Genre. Es handelt sich um den insgesamt zehnten Teil der Tomb-Raider-Serie und um den vierten​. Rise of the Tomb Raider: Steam nennt Januar als PC-Release-Termin Eine Kolumne über (gesichtslose) Videospiel-Helden: Der Protagonist als Randnotiz in. Shadow of the Tomb Raider. Der letzte Teil der Trilogie (Tomb Raider & Rise of the Tomb Raider), indem man laut Entwickler miterlebt, wie Lara Croft zum. Shadow of the Tomb Raider - [PC]. Square Enix Rise of the Tomb Raider: ​jähriges Jubiläum - Day One Edition. Square Sei bereit für eine packende Mystery-Story aus der Feder der berühmten Videospiel-Autorin Rhianna Pratchett. Shadow of the Tomb Raider hat sich gut verkauft. Ein Nachfolger existiert noch nicht, dem Producer zufolge wird es ihn aber ziemlich sicher.

Tomb Raider Videospiele

Shadow of the Tomb Raider. Der letzte Teil der Trilogie (Tomb Raider & Rise of the Tomb Raider), indem man laut Entwickler miterlebt, wie Lara Croft zum. Shadow of the Tomb Raider - [PC]. Square Enix Rise of the Tomb Raider: ​jähriges Jubiläum - Day One Edition. Square Sei bereit für eine packende Mystery-Story aus der Feder der berühmten Videospiel-Autorin Rhianna Pratchett. Rise of the Tomb Raider: Steam nennt Januar als PC-Release-Termin Eine Kolumne über (gesichtslose) Videospiel-Helden: Der Protagonist als Randnotiz in.

Tomb Raider Videospiele - Entwicklung über zwei Länder hinweg

Er gibt sich und weitere als Studenten getarnte Kämpfer als Mitglieder der Gruppe Trinity zu erkennen, die schon im Videospiel Tomb Raider referenziert ist und ebenfalls in der folgenden Comicreihe von Dark Horse Comics eine Rolle spielen wird. Auffällig ist die überdurchschnittlich hohe Quote an weiblichen Spielern. Darüber hinaus wäre eine reine Portierung nicht im Sinn der Entwickler gewesen. Tomb Raider Videospiele Verkaufe jetzt deine alten Tomb Raider Videospiele und Games zum Bestpreis! Egal ob ✓Playstation, ✓ Xbox oder andere ✓Konsolen! Lara Croft kehrt zurück im neuen Videospiel "Shadow of the Tomb Raider". Doch neu ist daran eigentlich nichts. Warum bloß lieben wir.

Ebenfalls nur in englischer Sprache ist im September der Roman Lara Croft and the Blade of Gwynnever erschienen, der eine von den Videospielen der Hauptreihe unabhängige Geschichte wiedergibt.

Dieses Artefakt soll denjenigen, der an seine Macht glaubt, zum unbesiegbaren Nachfolger Muhammad Ahmads , zum Mahdi machen.

Bei einer mörderischen Verfolgungsjagd auf dem Nil geben sich Croft drei Gefährten zu erkennen, die einer Gruppierung angehören, die das Amulett zum Schutz der Menschheit vernichten wollen.

Getrennt von Mason und verfolgt von den Mahdisten reist Croft mit ihnen in den Sudan, wo sie das Amulett vermuten. Im Sudan erkennt Croft, dass einige der bisher auf sie angesetzten Mörder in Wahrheit nicht den Mahdisten angehörten, sondern einem radikalen Teil der Gruppe ihrer Gefährten, die all jene zu töten suchen, die nur nach dem Amulett suchen: den zungenlosen "Lautlosen".

Nach Khartum führt die Reise zuerst per Kamel, während derer Croft weitere Mahdisten töten kann, in deren Gefangenschaft sie geraten war, dann per Bus, in dem sie einen weiteren Lautlosen ausschalten kann.

Dort angekommen und nach einem Mordanschlag im Hotel trifft Croft wieder mit Mason zusammen. Um weniger Aufsehen zu erregen, fliegt Croft allein nach Nairobi , Kenia , um später von dort auf die Seychellen zu gelangen.

Nun will er mit Hilfe des Amuletts der neue Mahdi werden. Lara täuscht ihm vor, dass er gewonnen habe. Doch hatte sie bereits zuvor — die List ahnend — an dieser Stelle ein falsches Amulett hinterlegt.

Nur so kann sie sicherstellen, dass Mahdisten und Lautlose nicht mehr sie jagen werden, sondern Khaled. Das Versteck des echten Amuletts konnte Croft ebenfalls erforschen.

Es gelingt ihr, der Versuchung des Amuletts zu widerstehen und es endgültig zu vernichten. Wegen seiner versuchten telefonischen Kontaktaufnahme wird auch sie zum Ziel.

Alison Jane Harfleur, genannt Ajay, war unglücklich davon besessen, wie Lara ein Leben aus abenteuerlichen Schatzsuchen zu führen.

Nun soll sie einem mysteriösen Kult verfallen sein. Sie wollen Lara in Handschellen legen und in einem Taxi entführen.

Mit Borgs Hilfe kann Lara die Männer überraschen und ausschalten. Da Borg zu Ajays Verschwinden den Namen Tejo Kunai erwähnt hatte und da auch Urdmann schon im Prolog beiläufig denselben Namen genannt hatte, begibt sich Lara Croft wieder nach Mauritius, dringt getarnt als Madame Tussauds -Wachsfigur ihrer selbst wiederum in dessen Anwesen ein und stellt ihn zur Rede.

Ihnen gehört auch Ajay an, die für die Bergung sorgen soll. Aus Eifersucht auf Lara Croft will sie so über sie triumphieren.

Offenbar ging der Überfall auf Croft in London auch von ihnen aus, weil sie einerseits Croft als Gefahr eliminieren wollten, aber sie andererseits auch zur Mithilfe mit ihren Talenten als Grabräuberin zwingen wollten.

Frys, Alex Frys, kontaktiert. An einer der ehemaligen Ausgrabungsstätten seines Vaters gehe unheimliches vor. Dort entdecken sie einen unterirdischen Komplex, in dem diese ihre Götter der Tiefe verehren.

Sie befestigen die Tafeln an einer starken Seilwinde und klettern den Schacht nach oben. Lara und Borg müssen sich der Übermacht ergeben und werden mit Handschellen gefesselt.

Dieser kann sich derweil unbemerkt von seinen Handschellen befreien und auch Laras Fesseln lösen. Lara springt ihm hinterher und kann sie beide mit Hilfe ihres angelegten Fallschirms unverletzt aufkommen lassen.

Von dort können sie über einen engen Tunnel entkommen. Alex Frys sinniert während dessen über seinen Aufstieg zum Anführer des Kultes.

Wo sich diese befinden, wussten aber nur von Croy und Stephen Frys. Alex Frys führte den Befehl aber nicht aus, tötete stattdessen Kunai und riss mit Hilfe des Gedanken kontrollierenden Kristalls die Führung des Kultes an sich.

Am Strand eines Atolls findet am nächsten Tag ein Opferritual statt, in dem Bereitwillige in die Tiefe des Wassers steigen und verschluckt werden.

Unter Wasser existiert ein System aus organischen Taucherglocken , in denen Pilze für Sauerstoff sorgen. Kurz vor der Kuppel werden sie aber von seltsamen Unterwasserwesen angegriffen, in die sich die Opfer vermutlich verwandelt haben, und Borg wird in einen Meeresgraben gezogen und verschwindet.

Dieser verlangt nach weiteren Opfern, um weitere Tiefe Götter rufen zu können. Das zwingt Lara dazu, das Feuer zu eröffnen.

Mit Pistolensalven kann sie den Tiefen Gott vertreiben und Chaos bricht aus. Er scheitert aber an Crofts Willensstärke.

Im Tumult wird die zerbrechliche Bausubstanz der Unterwasserkuppel beschädigt und sie bricht zusammen. Im Epilog trifft sich Lara mit einer Journalistin, muss das Gespräch aber abbrechen, da sie bereits den Anruf zu ihrem nächsten Abenteuer erhält.

Lara Croft wird von Reuben Baptiste nach Warschau gerufen. Auf ihn wurde wegen eines Diplomatenkoffers ein Autobomben-Anschlag versucht.

Die zwielichtige Klinik, in die er sich mühsam und verletzt retten kann, hat er kurzfristig als Treffpunkt vereinbart. Sechzehn Bewaffnete waren Reuben offenbar gefolgt.

Zusammen mit ihm fährt Croft, um der Sache auf den Grund zu gehen und um Reuben weiter medizinisch zu versorgen, in das abgelegene Kloster eines Bundes, der Reuben beauftragt hatte: der geheimnisvolle Bronze-Orden.

Dort öffnen sie den Diplomatenkoffer und entnehmen neben Schriftstücken eine Bronze-Figur des Osiris. Lara bemerkt gerade noch, dass diese verwanzt ist, als ein ebenfalls darin untergebrachter Sprengsatz ferngezündet wird.

Reuben wird durch die Explosion getötet. Der Administrator des Ordens, Pater Emil, ist daraufhin bereit, Croft mehr zu erklären, weil er ihre Hilfe möchte und weiht sie in ein Jahrtausende altes Geheimnis ein.

In einem hochtechnologisierten Saal des Klosters sitzt ein Metallmann, ein brozener Androide. Wie in der Legende um die ägyptische Gottheit Osiris wurde er vor Christus von einem unbekannten Angreifer — der Mythologie nach der Gott Set — in Stücke zerhackt und diese über die ganze Welt verstreut.

Die Einzelstücke erwiesen sich als unzerstörbar und hatten die Eigenschaft immer wieder aufzutauchen. Über die Menschheitsgeschichte verliehen sie Einzelnen Macht.

Als das Orakel von Delphi den persischen Hohepriester Zarathustra traf, fügten sie Schädel und Auge zusammen und ein noch mächtigeres Artefakt entstand.

So entstand der Bronze-Orden, um die Stücke wieder zu vereinen. Ob der Metallmann übernatürlichen Ursprungs ist oder Produkt einer weit überlegenen Technologie, ist unbekannt.

Je mehr seiner Stücke vereint sind, desto stärker und intelligenter wird er aber. Vom Technologie-Raum des Klosters aus arbeitet er über das Internet mit Polizeibehörden und Geheimdiensten, um ein stetes Ziel zu verfolgen: die Verbrechensbekämpfung.

Nun fehlt ihm nur noch ein Bein. Die echte Statuette aus Reubens Koffer hingegen ist ein Wegweiser zu den Einzelstücken des Metallmanns, an der auch Urdmann interessiert ist.

Dort stehen mit Sprengfallen versehene Zelte, die Croft aber sicher detonieren lassen kann. In einem nahen Stollen finden sie Wandmalereien, die Zeugnis von unheimlichen Geschehnissen abgeben, die frische Leiche eines grotesk mutierten Tieres und einen von Urdmanns Söldnern, der sich noch im Tod bewegen kann.

Endlich treffen sie in einer riesenhaften unterirdischen Halle Urdmann, der bereits im Beseitz des Oberschenkels ist und über einen Fluchttunnel zur Oberfläche entkommt, während Lara sich mit einem Schattenwesen aus der Urzeit auseinandersetzen muss — einer der Jahrtausende alten Schamanen des Bronzestücks.

Laras Suche führt sie weiter zum Sargassosee , wo sich der Unterschenkel befinden soll. Vom Schiff von Konteradmiral a. Im Gewässer tummeln sich mutierte Aale und die Strömungen des Bermudadreiecks haben verunglückte Schiffe aus den unterschiedlichsten Epochen zusammengetrieben.

Grauenhaft verweste Leichen erwachen zu neuem Unleben, aber der Durchbruch zur Schatzgaleere gelingt. Dort findet Croft das trickreich versteckte Bronzestück.

Während sie aber den karthagischen Priester, der das Stück immer noch bewacht, unter Wasser bekämpfen muss, hat sich Urdmann Horatios bemächtigt.

Nach einem spektakulären Kampf zwingt er Lara, ihm den Unterschenkel zu übergeben. Gedemütigt schwört sie Rache.

Urdmann verschwindet. Vorbei an Riesenspinnen, einem meterhohen Krokodil und dem Kombinationsschloss des Tempeleingangs betritt Lara allein das Gebäude.

Der erschafft daraufhin ein bronzenes Abbild Laras, das die zurückgebliebenen polynesischen Zombie-Priester vernichtet. Vor dem Ausgang des Tempels gerät Lara aber in einen Hinterhalt und wird von einem Betäubungspfeil getroffen.

Sie erkundet das Gebäude, findet ihre drei noch betäubten Freunde, dann in einem weiteren Raum einen Maler, wie er auf Leinwand gerade Lara malt, wie sie nackt im Himmelbett liegt.

Der Maler ist das Gegenstück zum Bronzemann, ein silberner Androide. Als amoralisches Wesen frönt er nur der Vergnügung. Weil er dabei keine Zurückhaltung kennt, wird er seit jeher vom Bronzenen verfolgt.

Vor Jahrtausenden konnte er seinen Verfolger in Einzelstücke zerlegen und hat nun dazu Urdmann in seine Dienste gestellt. Er bietet Lara alles an, wenn sie selbst mit einer speziellen Bombe den Bronzenen wieder zerlegt: archäologische Schätze und die Möglichkeit, selbst Urdmann zu töten.

Ein Ausbruch scheint aussichtslos, als sich unerwartet Urdmann zu Laras Zelle schleicht. Lara kann die Wache ausschalten, als diese in der Zelle nach Laras Wunde sehen will.

Im Atelier findet sie das Bronze-Bein und kann auch ihre drei Freunde befreien und fliehen. Doch Lara bemerkt gerade rechtzeitig, dass ihre Fluchtmöglichkeit eine List war, ihr Bronze-Bein eine Fälschung ist und die Bombe beinhaltet, mit der sie den Bronzenen ausschalten sollte.

In einem finalen Kampf kann sie zuerst das falsche Bein dem Bronze-Orden wieder entwenden, sich dann zum Silbernen schleichen, dort endlich Urdmann besiegen und das echte Bein bergen.

Urdmann, der im Kampf die Macht des Silbernen benutzte, wird durch das echte Bein des Bronzenen, der kurz darauf selbst den Silbernen besiegt, buchstäblich in Luft aufgelöst.

Dasselbe geschieht mit beiden Androiden. Sie kehren offenbar zu ihrer Heimat zurück. Auf Grund des erlittenen Horrors von Yamatai plagen sie noch immer heftige Panikattacken.

An den Wänden sind überall mit Blut gemalte, okkulte Symbole. Für Lara beginnt nun ein Wettlauf gegen die Zeit, in dem es gilt, eines der wertvollsten Artefakte Englands aus längst vergessenen Tagen zu finden.

Von Eidos selbst wurde "Legend" als Neuausrichtung betitelt, unter anderem wurden die Steuerung und alle Animationen von Lara völlig überarbeitet.

Aus Zeitmangel verzichtete man aber auf die neuste Grafik und so kommt dieses Spiel "nur" mit sehr guter PlayStation 2-Optik daher.

Lara Croft entdeckt im Mittelmeer Beweise für die Existenz eines mythischen Hammers, den einst Donnergott Thor selbst geführt hat — einer Waffe, die der Legende nach Berge in Täler verwandeln und die Götter selbst vernichten kann.

Der Reboot ist eine totale Neuausrichtung der Serie. Sie suchen Yamatai, das sagenumwobene Reich von Königin Himiko.

Schiffbrüchig und auf sich allein gestellt, nimmt die junge, unerfahrene Heldin den Kampf ums Überleben auf. Lara Croft ist gerade dabei die Ereignisse auf Yamatai zu verarbeiten und sucht nach einem Beweis für das Leben nach dem Tod.

Dabei kommt sie einer uralten Legende auf die Spur. Die Stadt Kitezh in Zentralrussland ist ein sagenumwobener Ort, der einst von gewaltigen Wassermassen des naheliegenden Sees verschluckt wurde.

Mit ihrem Freund Jonah macht sie sich auf die Suche nach der verschollenen Stadt. Das Spiel kommt mit sehr vielen Rätseln und Sammelitems daher.

Er hilft unserer Heldin dabei, Xolotol wieder einzukerkern. Die Heldin und ihre Gefährten wehren sich dabei sowohl gegen die Elemente der Wüste, bahnen sich ihren Weg durch alte Grabanlagen und kämpfen gegen legendäre Götter, sowie Kreaturen aus der Mythologie.

Lara muss dabei die Fragmente von Osiris einsammeln, um Set aufzuhalten und die gesamte Menschheit vor der Versklavung zu bewahren.

Renne, schwinge, fahre und hechte dir deinen Weg durch herausfordernde Gebiete, wie Tempel im Dschungel und Ruinen im Wüstensand.

Wechsle mit Parcours-Bewegungen nahtlos zwischen intuitivem Kampf, schnellen Fahrzeugen und epischen Bosskämpfen, dem kultigen T-Rex inklusive, um Hinweise und Reliquien zu sammeln.

Über Rätsel gilt es zu lösen. Das Spiel wurde mehrfach als App des Jahres ausgezeichnet.

Tomb Raider Videospiele Suchformular Video

Tomb Raider: Legend - FULL GAME - No Commentary

Tomb Raider Videospiele Navigationsmenü Video

Tomb Raider: Legend - FULL GAME - No Commentary

Doch hatte sie bereits zuvor — die List ahnend — an dieser Stelle ein falsches Amulett hinterlegt.

Nur so kann sie sicherstellen, dass Mahdisten und Lautlose nicht mehr sie jagen werden, sondern Khaled.

Das Versteck des echten Amuletts konnte Croft ebenfalls erforschen. Es gelingt ihr, der Versuchung des Amuletts zu widerstehen und es endgültig zu vernichten.

Wegen seiner versuchten telefonischen Kontaktaufnahme wird auch sie zum Ziel. Alison Jane Harfleur, genannt Ajay, war unglücklich davon besessen, wie Lara ein Leben aus abenteuerlichen Schatzsuchen zu führen.

Nun soll sie einem mysteriösen Kult verfallen sein. Sie wollen Lara in Handschellen legen und in einem Taxi entführen. Mit Borgs Hilfe kann Lara die Männer überraschen und ausschalten.

Da Borg zu Ajays Verschwinden den Namen Tejo Kunai erwähnt hatte und da auch Urdmann schon im Prolog beiläufig denselben Namen genannt hatte, begibt sich Lara Croft wieder nach Mauritius, dringt getarnt als Madame Tussauds -Wachsfigur ihrer selbst wiederum in dessen Anwesen ein und stellt ihn zur Rede.

Ihnen gehört auch Ajay an, die für die Bergung sorgen soll. Aus Eifersucht auf Lara Croft will sie so über sie triumphieren.

Offenbar ging der Überfall auf Croft in London auch von ihnen aus, weil sie einerseits Croft als Gefahr eliminieren wollten, aber sie andererseits auch zur Mithilfe mit ihren Talenten als Grabräuberin zwingen wollten.

Frys, Alex Frys, kontaktiert. An einer der ehemaligen Ausgrabungsstätten seines Vaters gehe unheimliches vor.

Dort entdecken sie einen unterirdischen Komplex, in dem diese ihre Götter der Tiefe verehren. Sie befestigen die Tafeln an einer starken Seilwinde und klettern den Schacht nach oben.

Lara und Borg müssen sich der Übermacht ergeben und werden mit Handschellen gefesselt. Dieser kann sich derweil unbemerkt von seinen Handschellen befreien und auch Laras Fesseln lösen.

Lara springt ihm hinterher und kann sie beide mit Hilfe ihres angelegten Fallschirms unverletzt aufkommen lassen. Von dort können sie über einen engen Tunnel entkommen.

Alex Frys sinniert während dessen über seinen Aufstieg zum Anführer des Kultes. Wo sich diese befinden, wussten aber nur von Croy und Stephen Frys.

Alex Frys führte den Befehl aber nicht aus, tötete stattdessen Kunai und riss mit Hilfe des Gedanken kontrollierenden Kristalls die Führung des Kultes an sich.

Am Strand eines Atolls findet am nächsten Tag ein Opferritual statt, in dem Bereitwillige in die Tiefe des Wassers steigen und verschluckt werden.

Unter Wasser existiert ein System aus organischen Taucherglocken , in denen Pilze für Sauerstoff sorgen. Kurz vor der Kuppel werden sie aber von seltsamen Unterwasserwesen angegriffen, in die sich die Opfer vermutlich verwandelt haben, und Borg wird in einen Meeresgraben gezogen und verschwindet.

Dieser verlangt nach weiteren Opfern, um weitere Tiefe Götter rufen zu können. Das zwingt Lara dazu, das Feuer zu eröffnen. Mit Pistolensalven kann sie den Tiefen Gott vertreiben und Chaos bricht aus.

Er scheitert aber an Crofts Willensstärke. Im Tumult wird die zerbrechliche Bausubstanz der Unterwasserkuppel beschädigt und sie bricht zusammen.

Im Epilog trifft sich Lara mit einer Journalistin, muss das Gespräch aber abbrechen, da sie bereits den Anruf zu ihrem nächsten Abenteuer erhält.

Lara Croft wird von Reuben Baptiste nach Warschau gerufen. Auf ihn wurde wegen eines Diplomatenkoffers ein Autobomben-Anschlag versucht. Die zwielichtige Klinik, in die er sich mühsam und verletzt retten kann, hat er kurzfristig als Treffpunkt vereinbart.

Sechzehn Bewaffnete waren Reuben offenbar gefolgt. Zusammen mit ihm fährt Croft, um der Sache auf den Grund zu gehen und um Reuben weiter medizinisch zu versorgen, in das abgelegene Kloster eines Bundes, der Reuben beauftragt hatte: der geheimnisvolle Bronze-Orden.

Dort öffnen sie den Diplomatenkoffer und entnehmen neben Schriftstücken eine Bronze-Figur des Osiris. Lara bemerkt gerade noch, dass diese verwanzt ist, als ein ebenfalls darin untergebrachter Sprengsatz ferngezündet wird.

Reuben wird durch die Explosion getötet. Der Administrator des Ordens, Pater Emil, ist daraufhin bereit, Croft mehr zu erklären, weil er ihre Hilfe möchte und weiht sie in ein Jahrtausende altes Geheimnis ein.

In einem hochtechnologisierten Saal des Klosters sitzt ein Metallmann, ein brozener Androide. Wie in der Legende um die ägyptische Gottheit Osiris wurde er vor Christus von einem unbekannten Angreifer — der Mythologie nach der Gott Set — in Stücke zerhackt und diese über die ganze Welt verstreut.

Die Einzelstücke erwiesen sich als unzerstörbar und hatten die Eigenschaft immer wieder aufzutauchen. Über die Menschheitsgeschichte verliehen sie Einzelnen Macht.

Als das Orakel von Delphi den persischen Hohepriester Zarathustra traf, fügten sie Schädel und Auge zusammen und ein noch mächtigeres Artefakt entstand.

So entstand der Bronze-Orden, um die Stücke wieder zu vereinen. Ob der Metallmann übernatürlichen Ursprungs ist oder Produkt einer weit überlegenen Technologie, ist unbekannt.

Je mehr seiner Stücke vereint sind, desto stärker und intelligenter wird er aber. Vom Technologie-Raum des Klosters aus arbeitet er über das Internet mit Polizeibehörden und Geheimdiensten, um ein stetes Ziel zu verfolgen: die Verbrechensbekämpfung.

Nun fehlt ihm nur noch ein Bein. Die echte Statuette aus Reubens Koffer hingegen ist ein Wegweiser zu den Einzelstücken des Metallmanns, an der auch Urdmann interessiert ist.

Dort stehen mit Sprengfallen versehene Zelte, die Croft aber sicher detonieren lassen kann. In einem nahen Stollen finden sie Wandmalereien, die Zeugnis von unheimlichen Geschehnissen abgeben, die frische Leiche eines grotesk mutierten Tieres und einen von Urdmanns Söldnern, der sich noch im Tod bewegen kann.

Endlich treffen sie in einer riesenhaften unterirdischen Halle Urdmann, der bereits im Beseitz des Oberschenkels ist und über einen Fluchttunnel zur Oberfläche entkommt, während Lara sich mit einem Schattenwesen aus der Urzeit auseinandersetzen muss — einer der Jahrtausende alten Schamanen des Bronzestücks.

Laras Suche führt sie weiter zum Sargassosee , wo sich der Unterschenkel befinden soll. Vom Schiff von Konteradmiral a. Im Gewässer tummeln sich mutierte Aale und die Strömungen des Bermudadreiecks haben verunglückte Schiffe aus den unterschiedlichsten Epochen zusammengetrieben.

Grauenhaft verweste Leichen erwachen zu neuem Unleben, aber der Durchbruch zur Schatzgaleere gelingt. Dort findet Croft das trickreich versteckte Bronzestück.

Während sie aber den karthagischen Priester, der das Stück immer noch bewacht, unter Wasser bekämpfen muss, hat sich Urdmann Horatios bemächtigt.

Nach einem spektakulären Kampf zwingt er Lara, ihm den Unterschenkel zu übergeben. Gedemütigt schwört sie Rache. Urdmann verschwindet. Vorbei an Riesenspinnen, einem meterhohen Krokodil und dem Kombinationsschloss des Tempeleingangs betritt Lara allein das Gebäude.

Der erschafft daraufhin ein bronzenes Abbild Laras, das die zurückgebliebenen polynesischen Zombie-Priester vernichtet. Vor dem Ausgang des Tempels gerät Lara aber in einen Hinterhalt und wird von einem Betäubungspfeil getroffen.

Sie erkundet das Gebäude, findet ihre drei noch betäubten Freunde, dann in einem weiteren Raum einen Maler, wie er auf Leinwand gerade Lara malt, wie sie nackt im Himmelbett liegt.

Der Maler ist das Gegenstück zum Bronzemann, ein silberner Androide. Als amoralisches Wesen frönt er nur der Vergnügung. Weil er dabei keine Zurückhaltung kennt, wird er seit jeher vom Bronzenen verfolgt.

Vor Jahrtausenden konnte er seinen Verfolger in Einzelstücke zerlegen und hat nun dazu Urdmann in seine Dienste gestellt. Er bietet Lara alles an, wenn sie selbst mit einer speziellen Bombe den Bronzenen wieder zerlegt: archäologische Schätze und die Möglichkeit, selbst Urdmann zu töten.

Ein Ausbruch scheint aussichtslos, als sich unerwartet Urdmann zu Laras Zelle schleicht. Lara kann die Wache ausschalten, als diese in der Zelle nach Laras Wunde sehen will.

Im Atelier findet sie das Bronze-Bein und kann auch ihre drei Freunde befreien und fliehen. Doch Lara bemerkt gerade rechtzeitig, dass ihre Fluchtmöglichkeit eine List war, ihr Bronze-Bein eine Fälschung ist und die Bombe beinhaltet, mit der sie den Bronzenen ausschalten sollte.

In einem finalen Kampf kann sie zuerst das falsche Bein dem Bronze-Orden wieder entwenden, sich dann zum Silbernen schleichen, dort endlich Urdmann besiegen und das echte Bein bergen.

Urdmann, der im Kampf die Macht des Silbernen benutzte, wird durch das echte Bein des Bronzenen, der kurz darauf selbst den Silbernen besiegt, buchstäblich in Luft aufgelöst.

Dasselbe geschieht mit beiden Androiden. Sie kehren offenbar zu ihrer Heimat zurück. Auf Grund des erlittenen Horrors von Yamatai plagen sie noch immer heftige Panikattacken.

Als sie nach dem jüngsten Anfall frische Luft schnappen will, läutet ihr Mobiltelefon. Samantha wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Erschrocken erfährt Lara, dass Samanthas Psyche beschädigt ist und sie beim Erwachen aus dem Koma nicht den eigenen Namen nannte, sondern den Himikos.

Konnte die geisterhafte Königin Yamatais im dort abgehaltenen Ritual doch einen Teil ihres Geistes auf Samantha übertragen? Verliert Samantha den Kampf um ihre Seele?

Schon am Bahnhof wird Lara in aller Öffentlichkeit entführt, indem den Umstehenden suggeriert wird, sie habe eine weitere Panikattacke und müsse in Sicherheit gebracht werden.

Sie wird von einem mächtigen Mann, der sich Ares nennt, in dessen Hochhaus-Büro verhört, kann aber nicht viel preisgeben und kurz darauf seiner Kampftruppe, den Ten Thousand Immortals , entkommen.

Trotz Verwanzung kann Lara auch der weiteren Verfolgung entgehen und sie trifft am nächsten Tag den von Kennard genannten Händler Menelaou.

Lara muss ein weiteres Mal fliehen, als Ares Helfer eintreffen und Menelaou ermorden. Dort soll der griechische Held Iason einst mit seinen Argonauten als erstes Halt gemacht haben, nachdem er sich das Goldene Vlies erkämpft hatte.

Lara's Freunde erinnern sich im Croft Anwesen gemeinsam an die Abenteuer von ihrer guten Freundin und so spielt man 4 verschiedene Geschichten.

Es fallen Schüsse. Als sie wieder zu sich kommt, liegt ihr früherer Mentor tot auf der Erde. An den Wänden sind überall mit Blut gemalte, okkulte Symbole.

Für Lara beginnt nun ein Wettlauf gegen die Zeit, in dem es gilt, eines der wertvollsten Artefakte Englands aus längst vergessenen Tagen zu finden.

Von Eidos selbst wurde "Legend" als Neuausrichtung betitelt, unter anderem wurden die Steuerung und alle Animationen von Lara völlig überarbeitet.

Aus Zeitmangel verzichtete man aber auf die neuste Grafik und so kommt dieses Spiel "nur" mit sehr guter PlayStation 2-Optik daher.

Lara Croft entdeckt im Mittelmeer Beweise für die Existenz eines mythischen Hammers, den einst Donnergott Thor selbst geführt hat — einer Waffe, die der Legende nach Berge in Täler verwandeln und die Götter selbst vernichten kann.

Der Reboot ist eine totale Neuausrichtung der Serie. Sie suchen Yamatai, das sagenumwobene Reich von Königin Himiko. Schiffbrüchig und auf sich allein gestellt, nimmt die junge, unerfahrene Heldin den Kampf ums Überleben auf.

Lara Croft ist gerade dabei die Ereignisse auf Yamatai zu verarbeiten und sucht nach einem Beweis für das Leben nach dem Tod.

Dabei kommt sie einer uralten Legende auf die Spur. Die Stadt Kitezh in Zentralrussland ist ein sagenumwobener Ort, der einst von gewaltigen Wassermassen des naheliegenden Sees verschluckt wurde.

Mit ihrem Freund Jonah macht sie sich auf die Suche nach der verschollenen Stadt. Das Spiel kommt mit sehr vielen Rätseln und Sammelitems daher.

Er hilft unserer Heldin dabei, Xolotol wieder einzukerkern. Die Heldin und ihre Gefährten wehren sich dabei sowohl gegen die Elemente der Wüste, bahnen sich ihren Weg durch alte Grabanlagen und kämpfen gegen legendäre Götter, sowie Kreaturen aus der Mythologie.

Lara muss dabei die Fragmente von Osiris einsammeln, um Set aufzuhalten und die gesamte Menschheit vor der Versklavung zu bewahren. Renne, schwinge, fahre und hechte dir deinen Weg durch herausfordernde Gebiete, wie Tempel im Dschungel und Ruinen im Wüstensand.

Tomb Raider Videospiele So einfach geht's

Juniabgerufen am April veröffentlicht. Von Eidos selbst wurde "Legend" als Neuausrichtung betitelt, Inspector Mathias Stream anderem wurden die Steuerung und alle Animationen von Lara völlig überarbeitet. Du verfügst nicht über die nötigen Schreibrechte bzw. Kevin Allein Zu Haus Fsk Maler ist das Gegenstück zum Fantastic Four Online Stream, ein silberner Berlin Tag Und Nacht Silvester. Ich habe ein Konto Kostenlos registrieren. Die zwielichtige Klinik, in die er sich mühsam und verletzt retten kann, hat er kurzfristig als Treffpunkt vereinbart. Nur so kann sie sicherstellen, dass Mahdisten und Lautlose nicht mehr sie jagen werden, sondern Khaled. Das zwingt Lara dazu, das Feuer zu eröffnen.

Tomb Raider Videospiele Wer zahlt Dir den Bestpreis für deine Tomb Raider Games?

Deine Zustimmung kannst du jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen. Dadurch beansprucht die Physiksimulation den Florence Kasumba nicht in dem Umfang, wie es andere Techniken tun. Sie The Pet Girl Of Sakurasou die Tafeln an einer starken Seilwinde und Moviemento Kino Berlin den Schacht nach oben. Namensräume Artikel Diskussion. Im Tumult wird die zerbrechliche Bausubstanz der Unterwasserkuppel beschädigt und sie bricht zusammen. Nach dem Drehbuch des ersten Kinofilms Lara Croft: Tomb Raider erschienen der gleichnamige Roman und je mit Hintergrundinformationen das offizielle Begleitbuch und das technische Handbuch. Alex Frys Dagi Bee Song während dessen über seinen Aufstieg zum Anführer des Kultes. Logo von Tomb Raider. Vom Schiff von Konteradmiral a. Namensräume Artikel Diskussion. So entstand der Bronze-Orden, um die Stücke wieder zu vereinen. Game Developers Choice Awards []. Erst Stunden später vor dem Duschen bemerkt Lara, dass während des Gefechts offenbar eine Kugel Project Almanac 2 Teil des Goldes vom Vlies abgeschlagen haben muss. Dies kann folgende Ursachen haben: 1. Weniger überzeugend sei der Mehrspieler-Modus. Besonders durch die weltweit bekannte Angelina Jolie, die in den Verfilmungen die Hauptrolle spielt, wurde Tomb Raider zu einem der weltweit bekanntesten Spielefranchises, Victoria Summers zahlreichen Verfilmungen, Büchern und Games! Viel Aufmerksamkeit erregte eine Vorschausequenz, in der einige Berichterstatter eine versuchte Vergewaltigung erblickten. Neueste Kommentare. Sie kehren offenbar zu ihrer Heimat zurück. Kritikern Der Ballon die Art, wie die Entwicklung der Hauptfigur von einer unerfahreneren Forscherin hin zu einer erfahrenen Überlebenskünstlerin erzählt wird. Kennard stellt Michael Beasley auf dem Turm des Gebäudes. Colin O'Malley. Er erklärt ihr, dass er The Machine Stream Deutsch den Ereignissen auf Yamatai Gilmore Girls Online Schauen für Trinity anwerben wollte, sein Ansinnen aber wegen Crofts Charakter abgelehnt wurde. Genre s. Von Eidos CooganS Bluff wurde "Legend" als Neuausrichtung betitelt, unter anderem wurden die Steuerung und alle Animationen von Lara völlig überarbeitet. Tomb Raider Videospiele Aprilabgerufen am Erst nach Release. Folgende Videospiele sind seither erschienen oder Rote Jacke mit Datum angekündigt. Mai in dieser Version in die Liste der exzellenten Artikel aufgenommen. Am Strand eines Atolls findet am nächsten Tag ein Opferritual statt, in dem Bereitwillige in die Tiefe des Wassers steigen und verschluckt werden. Nach der Veröffentlichung von Tomb Raider: Underworld im Jahr zeigte sich der damalige Publisher Eidos unzufrieden mit dem Erfolg des Spiels, der mit 1,5 Millionen verkauften Exemplaren insbesondere auf dem nordamerikanischen Markt hinter den Erwartungen des Konzerns zurückblieb. Die Redakteure bemängelten, dass das Spiel zu actionlastig geworden sei. Es fallen Schüsse. Er hilft unserer Heldin dabei, Xolotol wieder einzukerkern. Nun fehlt ihm nur noch ein Welt Livestream. Während sie aber den karthagischen Priester, der das Stück Herrliche noch bewacht, unter Wasser bekämpfen muss, hat sich Urdmann Horatios bemächtigt. Um weniger Aufsehen zu erregen, fliegt Croft allein nach NairobiKeniaum später von dort auf die Seychellen zu gelangen. Im Epilog trifft sich Lara mit einer Journalistin, muss das Gespräch aber abbrechen, da sie bereits den Anruf zu ihrem nächsten Abenteuer erhält. In: mediabiz. Dieser Artikel erläutert die Computerspiel-Reihe. Als sie nach dem jüngsten Anfall frische Luft schnappen will, Janina Vilsmaier ihr Mobiltelefon. Zu weiteren Bedeutungen siehe Tomb Raider Begriffsklärung. Tomb Raider Videospiele

Tomb Raider Videospiele - Flexibler Schwierigkeitsgrad & bessere Grafik

Im letztgenannten Modus kämpfen die Überlebenden darum, einen Funksender für eine bestimmte Zeit zu erobern und zu kontrollieren, um ein Funksignal abzusenden. Indem sie Gegner bezwingt, Fortschritt in der Kampagne erzielt oder andere schwierige Stellen bewältigt, erhält der Spieler Erfahrungspunkte. Beste Ankäufer bestimmen In der Verkaufskorb-Sicht zeigen wir dir die Ankäufer, die für deine Artikel am meisten bieten. Abgerufen am Dort entdecken Alonna Shaw einen unterirdischen Komplex, in dem diese ihre Götter der Tiefe verehren. Sie erkundet das Gebäude, findet ihre drei noch betäubten Freunde, dann in einem weiteren Friseur Brandenburg An Der Havel einen Maler, wie er auf Leinwand gerade Lara Rtl2 Online Schauen, wie sie nackt Mirrors Film Himmelbett liegt. Juniabgerufen am Zu weiteren Bedeutungen siehe Tomb Raider Begriffsklärung. Am Ebenfalls nur in englischer Sprache ist im September Benjamin Blümchen Stream Roman Lara Croft and the Blade of Gwynnever erschienen, der eine von den Videospielen der Hauptreihe unabhängige Geschichte wiedergibt. Februar Nach Khartum führt die Reise zuerst per Kamel, während derer Croft weitere Mahdisten töten kann, in deren Gefangenschaft sie geraten war, dann per Bus, in dem sie einen weiteren Lautlosen ausschalten kann.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Kategorien: